Narrenzunft Breame

Singen-Schlatt unter Krähen e.V.

Vereinslogo in Farbe
Vereinslogo in Farbe

„Zauber der Weihnacht“

mit Markus Wolfahrt in der Hohenkrähenhalle Schlatt u.Kr.

Ex-Klostertaler gastiert als Solist am 01. Dezember 2018, 19:30 Uhr, in Singen-Schlatt u.Kr. mit einem besinnlich-stimmungsvolles Adventskonzert unter dem Motto „Alpynia-Weihnacht“.

Wer den Namen Markus Wolfahrt hört, denkt an die Erfolgsgeschichte der "Klostertaler". Bis August 2010 war er nicht nur Bandleader und Frontman der Gruppe, sondern hielt auch sonst alle Fäden in der Hand und wurde mit zahlreichen Gold- und Platinschallplatten, mehrfachen Echo-Nominierungen,  zwei Grand-Prix-Siegen sowie dem Gewinn der „Goldenen Stimmgabel“ und des Amadeus-Musik-Award ausgezeichnet.

Beim diesem Adventskonzert zeigt er sich von seiner besinnlichen Seite und entführt die Zuhörer mit seinem Flügelhorn-Projekt „Alpynia“ in vorweihnachtliche Klangbilder.

Natürlich singt er auch und hat das eine und andere Weihnachtslied im Gepäck. Von „Feliz Navidad“ bis zum „Andachtsjodler“, von „Es wird scho glei dumpa“ bis „Jingle Bells“. Genauso wie verschiedene Weihnachtsgeschichten oder kleine lustige Anekdoten, die auch in dieser ganz besonderen Zeit passieren können.

Unsere Vorverkaufsstellen:

 

Optik Brillen Hänssler, Ekkehardstrasse 11, 78244 Singen

REHA Service Mick, Rohrertalstrasse 10, 78250 Tengen

Tante Emma Lädele (Mo-Sa 7-10 Uhr), Vordergaß 11, 78224 Singen-Schlatt u.Kr.

oder unter:

 

info@narrenzunft-breame.de

ZURÜCK

Markus Wolfahrt